person

Wenn wir etwas als Problem erleben, steht meist eine Veränderung und ein Entwicklungsschritt an.

Meist sind wir in der Lage, unseren Schwierigkeiten eigenständig und dauerhaft zu begegnen. Manchmal haben wir jedoch das Gefühl, bestimmte Probleme mit unseren gewohnten Lösungsstrategien nicht bewältigen zu können.

In solchen Fällen kann eine Beratung helfen.


Lust auf neue Impulse?

In der Einzelberatung setzen wir dort an, wo Sie gerade stehen.
Gemeinsam arbeiten wir Ihr Anliegen heraus und stellen in Verbindung stehende Bedürfnisse, Wünsche und Ziele fest.

Der Fokus liegt zunächst auf der Stärkung Ihres Selbst: Was brauchen Sie, damit es Ihnen gut geht?

Eigene Gefühle und Reaktionen zu verstehen, kann spürbar entlasten und setzt neue Kräfte frei.
Ich unterstütze Sie dabei, neue Sichtweisen auf Ihre derzeitige Lebenssituation zu entdecken.
Das kann Ihnen Wege eröffnen, um wieder ganz zufrieden und seelisch gestärkt Ihr Leben zu genießen.

Manchmal sind nur kleine Impulse nötig, die zu neuen Zuständen führen und Ihnen Orientierung und Motivation für Ihren weiteren Lebensweg geben.


Anlässe für eine Einzelberatung könnten sein:

  • Wiederholende Verhaltensmuster hinterfragen und transformieren
  • Konflikte mit nahestehenden Personen oder ArbeitskollegInnen klären
  • Krisen und Übergänge im Leben meistern
  • Überwindung von Entscheidungsschwierigkeiten
  • Begleitung bei psychosomatischen Krankheiten
  • Verarbeitung von traumatischen und belastenden Erfahrungen
  • Bewältigung von Trauer
  • Erleben von Überforderung, Leere oder Sinnlosigkeit überwinden
  • Weiterentwicklung der Beziehungsfähigkeit: Ausdruck von Nähe und gesunden Grenzen
  • Zugang zu den eigenen Gefühlen und Spiritualität finden
  • (berufliche) Neuorientierung
  • Selbstannahme und Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Befreiung von Hemmungen, Ängsten oder Schuldgefühlen
  • Klarheit über eigene Identität und Lebenssinn finden

Als systemische Beraterin gehe ich davon aus, dass jeder Mensch Träger von lebenserfüllenden Anlagen ist.

Ein Teil des Lebens sind jedoch auch Muster und Blockaden, die uns einschränken und in Kon­flikte treiben.
Diese inneren Begrenzungen sind vielfach im Beziehungsge­flecht entstanden und haben Auswirkungen auf unser gegenwärtiges Erleben.

Probleme verstellen den Zugang zu bereits vorhandenen Ressourcen.

Deshalb beschäftigt sich die systemische Arbeit auch intensiv mit den Beziehungsmustern, welche in den Sitzungen mit Ihnen gemeinsam herausgearbeitet werden.
Im Beratungsprozess bewegen wir uns gemeinsam von persönlichen Schwierigkeiten hin zu den Stärken und Potenzialen in Ihnen.
So eröffnen sich schnell neue Sichtweisen und Zugänge zu Empfindungen, die die Transformation von Konflikten möglich machen und  kreative Anregungen für Selbstveränderungsprozesse setzen.